Direktbank Girokonto

Man kann in alltäglichen Situationen, in denen man sich oft gar nicht bewusst ist, Geld oder Kosten einsparen, so zum Beispiel auch mit dem Direktbank Girokonto. Bei einer Direktbank handelt es sich um eine Bank, die Bankgeschäfte jeglicher Art anbietet, jedoch kein eigenes Filialnetz besitzt. Dies wiederum hat den Vorteil für Kunden, dass die Kontoführung eines Girokontos viel günstiger, in manchen Fällen gar völlig kostenfrei ist, denn die Direktbank hat keinerlei Kosten für Verwaltung und Personal und kann somit günstigere Konditionen anbieten, als eine Filialbank. Außerdem hat man mit dem Direktbank Girokonto die Möglichkeit, rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, seinen Kontostand abzufragen oder andere Aktivitäten durchzuführen.

Unabhängigkeit genießen mit einem Direktbank Girokonto

Wer nicht zwingend den direkten Kontakt zu Bankmitarbeitern sucht, fährt mit dem Direktbank Girokonto am besten. Hier entfallen verschiedene Kosten für das Girokonto, die sich im Jahr bis auf ca. 100 Euro belaufen können. Eventuell hat auch Ihre bisherige Filialbank ein Tochterunternehmen, welches die Dienstleistungen einer Direktbank anbietet, nachfragen lohnt sich. Ein Girokonto benötigt jeder Erwachsene, beziehungsweise auch schon Jugendliche, die eine berufliche Ausbildung beginnen und monatliche Geldeingänge, völlig gleich in welcher Höhe, erwarten. Doch auch Arbeitslose müssen ein Girokonto angeben, auf welches die monatlichen Zahlungen vom Amt eingehen. Das Direktbank Girokonto bietet eine völlige Unabhängigkeit von Öffnungszeiten.

Direktbank Girokonto  Vor- und Nachteile abwägen

Viele Direktbanken sind einer Cash-Group, einem Verbund mit anderen Direktbanken, angeschlossen, so können Direktbank-Kunden bei einer dieser Banken Geld völlig kostenfrei vom Direktbank Girokonto abheben. Aber weiß man immer, welche Bank zu dem Verbund gehört? Und ist eine dieser Banken auch immer in der Nähe? Sollte man nicht die Möglichkeit haben, Geld bei einer verbundsangehörigen Bank abzuheben, kann es sehr schnell teuer werden, denn die anfallenden Gebühren sind nicht gering. Das Direktbank Girokonto ist für all diejenigen bestens geeignet, die hauptsächlich ihre Bankgeschäfte, wie zum Beispiel Überweisungen, Scheckeinreichungen, Lastschriften oder auch Daueraufträge, über das Internet tätigen und keinen direkten Kontakt zu den Bankmitarbeitern benötigen. Es gilt auch hier, vor Kontoeröffnung alle Vor- und Nachteile genauestens abzuwägen und sich erst dann zu entscheiden.

Girokonten bei Direktbanken

In den letzten Jahren hat die Anzahl der Girokonten bei Direktbanken stark zugenommen. Durch die Möglichkeiten des Internets und dem online Banking ist vom heimischen PC nahezu jede Kontoverwaltung über eine Direktbank möglich. Hierbei Unterscheiden sich das Direktbank Girokonto meist nur durch kleine Details zu einem Filialbank Girokonto. Wer auf die persönliche Beratung verzichten möchte und eine einfache Kontoführung wünscht ist meist mit einem Girokonto bei einer Direktbank gut aufgehoben. Natürlich haben Sie auch bei einer Direktbank bei bedarf einen Ansprechpartner der beispielsweise über eine Hotline zu erreichen ist. Einige Direktbanken bieten für Kunden sogar einen 24 Stunden Service Weltweit an.

Wer die Qual hat die Wahl. Viele Direktbanken bieten im Internet so genannte Online Girokonten an. Doch nicht jeder weiß was es genau damit auf sich hat. Ein Online Girokonto bei einer Direktbank ist ein Konto bei einer Internetbank oder einer Bank die sich auf Online-Banking spezialisiert hat. Die Banken bieten dem Kunden eine interaktive Banking Möglichkeit meist als kostenloses Girokonto an. Es ist ratsam die anfallenden Girokonto Gebühren unter den Direktbanken zu vergleichen.

Girokonto bei der Direktbank

Mit einem Girokonto bei einer Direktbank haben Sie nahezu alle Vorteile die Ihnen aus den bisherigen Girokonto Produkten bekannt sind. Der Kunde kann seine Kontobewegungen zeitversetzt im Internet anschauen und seine Aufträge direkt am PC erteilen. Außerdem bietet es sich ihm an, seine weiteren Konten wie Tagesgeldkonto, Festgeldkonto oder Depots direkt mit dem Direktbank Girokonto in Auftrag zu geben. Der Kunde hat also jederzeit eine Übersicht über sein Girokonto und kann seine Aufträge mittels Online-Banking direkt überweisen. Das Online Girokonto bei einer Direktbank erspart im Regelfall dem Kunden die Kontoführungsgebühren die sonst bei einem Filialbank Konto anfallen könnten. Auch kann der Kunde Anfragen oder Kredite schneller beantwortet bekommen. Dem Kunde eines Direktbank Girokontos bieten sich viele Möglichkeiten und er kann Terminüberweisungen direkt eingeben und erspart sich den Weg zu einer Bank oder einem Bankterminal.

Die Vorteile vom Direktbank Girokonto

Auch für Reisen ins Ausland zeigt sich das Direktbank Girokonto als wertvolle Quelle. Der Kunde hat jederzeit und an jedem Ort an dem er das Internet vorfindet Zugriff auf sein Konto und kann die Kontobewegungen direkt und schnell nachvollziehen und er weiß jederzeit im Urlaub wie viel Geld er noch für den Rest seiner Reise zur Verfügung hat. Auch die Einrichtung einer Kreditkarte mit einem Girokonto bei einer Direktbank ist problemlos möglich.

Viele Direktbanken bieten speziell abgestimmte Kombinationen aus Girokonto und Kreditkarte in denen meistens keine Gebühren anfallen. Ein Vergleich der einzelnen Direktbanken ist in jedem Fall ratsam da hierdurch überflüssige Girokonto Gebühren erspart werden können.

Direktbank Girokonto